Fotokurse Thüringen FototechnikFotoworkshop

Blitzlicht- und Available-Light-Fotografie

Fotografieren bei wenig Licht:  

Fotopraxis, die Sie als Fotograf für Reportage, Weihnachten, Silvester, Feiern und Veranstaltungen benötigen 

Der Fotokurs Blitzlicht- und Available-Light-Fotografie trainiert praxisorientiert  den professionellen Umgang mit dem Thema „Der Mensch bei wenig Licht“.  Das Training wird Ihnen helfen Menschen in Innenräumen oder bei abendlichen Veranstaltungen wie Konferenzen, privaten Feiern zu Hause, Partys, Hochzeiten zu fotografieren - und das vorrangig ohne Stativ.

Zum Einsatz kommen Lösungsvarianten mit Blitzlicht sowie mit Available-Light-Fotografie, also ohne Blitzlicht. Wir fotografieren mit Lichtgestaltungen, die einen vorrangig dokumentarischen Bildwirkungsansatz verfolgen, wie auch mit einer Atmosphäre-betonten Gestaltung, je nach Wunsch des Fotografen.

Im Vorfeld wird mit einem grundlegenden Vortrag in das Basiswissen eingeführt. Dazu wird Ihnen ein schriftliches Skript zur Verfügung gestellt. 

Die verschiedenen Fototechniken werden in realistischen Lichtsituationen  vorgeführt und bezüglich Kameratechnik und Praxis vom Fotografiedozenten erklärt. Die Kursteilnehmer trainieren dann die Realisierung an der eigenen Kamera. Diese fotografischen Ergebnisse werden anschließend gemeinsam ausgewertet.

Die folgende Lichtsituationen werden in ihrer fotografischen Praxis behandelt: 

·         Raum im Kerzenlicht

·         Gaststätte mit dunkler Täfelung

·         Seminar- und Konferenzraum

·         Wohnzimmeratmosphäre

·         Gegenlichtsituation in Verbindung mit räumlicher Nähe von Motiv und Lichtquelle

·         Mensch bei Nacht in der Stadt

Es werden im Fotografieworkshop Mittel und Wege aufgezeigt, die eine preiswerte Realisierung der Fototechniken ermöglichen. Der Fotografieworkshop führt nicht in die Studioblitzfotografie bzw. die Portraitfotografie ein.

  
 
       
             
  Konzertfotografie:

400ISO-Film, Objektiv: 180mm, Blende 2.8, Zeit: 1/15s, Einbeinstativ

  Eventfotografie:

Digitale Kompaktkamera, 800ISO, Blende 2.8, Zeit: 1/6 s , Freihand ohne Stativ und ohne Stabilisator

  Konzertfotografie:

Analogkamera, 400ISO-Film, Blende 1.8, Zeit: 1/15s, Einbeinstativ

 
     

Available-Light-Fotografie von Dieter Horn. Die Bilder können Sie zum Vergrößern anklicken

   

 

Leistung und Preis des Fotoworkshops:

  1. Fotokurs durch den Fotografiedozent Dieter Horn nach Ablaufplan

  2. minimal 8 – maximal 12 Teilnehmer

  3. Skript zum Thema als PDF-Datei

  4. Softer und Farbkonversationsfolie

  5. Uhrzeit:    12:00 Uhr bis 22.00 Uhr

  6. Preis pro Person für den Fotokurse inklusive Steuer: 49 Euro

 

Was ist mitzubringen für Digitalkamerabesitzer?

  1. Ihre Digitalkamera

  2. Bedienungsanleitung

  3. Ladegerät für Kameraakkus

  4. Objektive

Was ist mitzubringen für Analogkamerabesitzer?

  1. Kamera

  2. Fujicolor 1600 ISO

  3. Fuji 3200 ISO Schwarzweiß

Für alle ist mitzubringen:

  1. Eigene Fotografien zu dieser Thematik, zu denen Sie Fragen haben

  2. Wenn vorhanden: Kompaktblitzgerät,  Stativ oder Einbeinstativ

Termine und Anmeldung zum Fotoworkshop

     Anmeldungsadresse und Termine siehe Terminliste

     Die Anmeldung erfolgt über unser Servicebüro

Der Veranstaltungsort ist zum jeweiligen Termin (November) in der Terminliste zusehen.

Voraussetzungen des Kursteilnehmers:

Grundlegende fotografische Kenntnisse (u.a. Blende, Zeit) sollten vorhanden sein. Für einen Start in die Fotografie ist dieser Workshop nicht geeignet.

 

 

 
     
             
       
             
  Farbneutralität in großen Räumen:

Digitale Blitzlichtfotografie mit Kompaktblitzgerät im Mischlichtumfeld. Farbneutralität über 50 Meter Motivtiefe durch Kolorierung des Blitzes auf die Farbtemperatur des Raumlichtes und Neutralisierung des Bildes durch den Weißabgleich in der Kamera. Das Bild musste nicht im Computer nachbearbeitet werden. Das Verfahren ist somit für große Bilderserien geeignet, die schnell zur Verfügung gestellt werden müssen.

 

Abgesetztes Blitzen:

 

 

Das funkferngesteuerte Kompaktblitzgerät steht hinter den Personen und erzeugt eine fotogenes Gegenlicht in des Szenerie.

Ein schwacher Aufhellblitz von der Digitalkamera beleuchtet die Front der Personen.

  Indirektes Blitzen mit Langzeitsynchronisation

Indirektes Blitzen gegen die rückwärtige Wand sorgt für das weiche Licht. Durch die Langzeitsynchronisation wird der Funkenflug mit im Bild integriert. Die exakte Lichtbalance zwischen Blitz und Funken wurde mit Blitzbelichtungskorrektur und Belichtungskorrektur realisiert.

 
   

   Blitzlichtfotografie von Dieter Horn. Die Bilder können Sie zum Vergrößern anklicken

 

Hyperlinks zu Informationen zur Blitzlichtfotografie und Available-Light-Fotografie

Grundlagenaufsätze bei Wikipedia: Portal: Blitzlichtfotografie - Available-Light-Fotografie

Wichtige fotografische Begriffe:

  1. ISO- Filmempfindlichkeit 
  2. Blende
  3. Einbeinstativ
  4. Bildstabilisator
  5. Weißabgleich
  6. Belichtungskorrektur und Blitzbelichtungskorrektur
  7. Indirektes Blitzen
  8. Abgesetztes Blitzen oder Entfesseltes Blitzen
  9. Langzeitsynchronisation
  10. Mischlicht

Informationen zur Herstellung von  Farbneutralität im Blitzlichtbild  

Bei der Nutzung der Langzeitsynchronisation bei Blitzlichtfotografie kommt es zu Farbstichen (Unschöne Farbveränderungen) im Hintergrund. Diese stellen sich wie folgt dar:
      
  Kunstlicht  ist der Farbstich Orange
  Das entspricht einer Glühbirne oder 3200°Kelvin  
     
  Fluoreszenzlicht  ist der   Farbstich Grün
  Das entspricht Neonröhre oder Energiesparlampe  

Diese Farbstiche können wie folgt korrigiert werden.

  Glühlampenlicht (3200°K) 1. Einstellung des Weißabgleich auf Kunstlicht
    2. Nutzung der Farbfilterfolie  Lee 204 full cto vor dem Blitzlicht
     
  Neonröhren oder Energiesparlampen

Die genauen Filter teste ich noch aus. Problem:  Der Standardfilter

Lee 244 full Plus Green ist zu stark für die meisten Neonröhren.

     

Die Farbfilterfolien bekommen Sie günstige im Onlineshop - http://www.filterfolie.de in der Größe DINA6. Siehe Bereich Korrekturfilter im Shop.  Die Filter werden dann mit Klebeband am Blitzlichtgerät über die gesamte Lichtöffnung gespannt.

Bitte beachten Sie ebenfalls die allgemeinen Regeln zu Anwendung der Langzeitsynchronisation.

  1. Einstellen der Langzeitsynchronisation an der Kamera (siehe Bedienungsanleitung)
  2. Einstellung des Objektive auf Weitwinkel
  3. Anschalten des Bildstabilisators
  4. Einstellen der ISO-Empfindlichkeit auf:

    - 800ISO bei Innenräume am Tag

    - 1600ISO bei Innenräumen bei Nacht

Folgend sehen Sie Beispielbilder die Sie mit einem Klick vergrößern können.

                                     
                                                                                                            
                               Indirektes Blitzen mit Langzeitsynchronisation  mit Farbstich im Hintergrund. Das beschriebene Verfahren wurde nicht angewendet.   Indirektes Blitzen mit Langzeitsynchronisation  ohne Farbstich im Hintergrund. Das beschriebene Verfahren wurde  angewendet.  

 

 

 

Der Ablaufplan des Fotokurs Available- und Blitzlichtfotografie
  1. Treffen der Gruppe am Treffpunkt um 12 Uhr
  2. Vorstellungsrunde und Feststellung der fotografischen Probleme
  3. Fotoseminar zum Wissen der Availabel Light und Blitzlichtfotografie
  4. Fotopraxis zum Kursthema bis ca. 16 Uhr
  5. ab 16 Uhr gemeinsames Essen in einer Gaststätte und Fotografiepraxis bis ca. 18:00 Uhr
  6. bis 22 Uhr Auswertung und Fotopraxis an den Motiven

 

Der Treffpunkt zum Fotokurs Available- und Blitzlichtfotografie in Eisenach

Der Treffpunkt ist um 12.00 Uhr ist der Georgenbrunnen auf dem Markt in 99817 Eisenach

Wir empfehlen das Parkthaus am Markt mit der Adresse: Hinter der Mauer 3, 99817 Eisenach.

 

 

 

___________________________________________________________________________________________________

© PHOTOSCHULE HORN - Impressum 

 

 
Kompetenzbegriffe: Digitale Fotografie - Photographie - Fotokurs - Fotolehrgang - Fotoseminar - Fotopraxis -  Fotografie lernen - Thüringen - Veranstaltungsfotografie - Reportagefotografie - Newsfotografie - Journalistische Fotografie - Fotokurse Erfurt - Fotokurse Göttingen - Fotokurse Fulda