Fotografieworkshop

Bilder eines

Englischen

 Landschaftsparks

 
     
Englische Landschaftsparks sind Orte des  Genusses, der Harmonie und des Friedens. Sie laden ein zum gemeinsamen Verweilen, zum freien Denken, zur Kreativität und zur Erholung. Die Schlösser in deren Mitte bieten dem ruhesuchenden Genießer Kultur und Romantik zur Inspiration.   

Die Landschaftsparks sind "die" Motive für anspruchsvolle Landschaftsfotografie. Die harmonische Gestaltung der Parks mit einer Vielzahl von Bildern in Form von Blickachsen, die schon bei der Anlage des Parks geplant waren, erlaubt es, auf einfache Art und Weise ästhetische Landschaftsfotografien selbst zu realisieren.

Im Landschaftsfotografieworkshop "Bilder eines Englischen Landschaftsparks" wird der Fotografiedozent Dieter Horn  Sie zu ausgesuchten schönen Motiven führen und dort an der Kamera mehrere repräsentative Fotografien einstellen.

Diese Einstellungen werden dann intensiv konzeptionell, technisch und gestalterisch auf leicht verständliche und praxisorientierte Art  und Weise erläutert und diskutiert.

  

Die Kursteilnehmer können diese dann mit Ihrer eigenen Kamera in Ruhe üben. Der Fotografiedozent wird die Teilnehmer  anschließend anhand der eigenen Einstellungen beraten.

Fotografien zum Workshop - Englischer Landschaftspark   - Dessau Wörlitzer Gartenreich

Leistung und Preis des Fotoworkshops

Treffpunkt des Fotoworkshop

  1. Fotografiedozent Dieter Horn
  2. Workshop von 10.00 bis 19.00 Uhr
  3. Maximale Teilnehmeranzahl 12 Personen
  4. Preis 40 Euro

Was ist nicht in der Leistung des Fotoworkshop

  1. Kameraausrüstung, Software, Computer, Filmmaterial
  2. Anfahrt und Abreise
  3. Gebühr für die Personenfähren im Park
  4. Verpflegung

Anmeldung und Termin zum Fotoworkshop

Die Buchung läuft über das Reisebüro Möller

Termine: hier klicken und Sie erreichen die Terminliste, siehe Ende Oktober 

Veranstalter: PHOTOSCHULE HORN

Eingang des Parkplatz an der Coswiger Straße gegenüber der  Rousseau - Insel in 06786 Wörlitz um 10.00 Uhr. Den Treffpunkt finden Sie direkt markiert hier auf einer Landkarte.

Der Wörlitzer Park liegt 10 km westlich von Dessau und ca. 40 km nördlich von Halle und Leipzig. Die Lage des Veranstaltungsortes in Mitteldeutschland finden Sie hier.

Entfernung mit dem PKW zum ort des Fotoworkshop

 
  1. Berlin 130 km ca. 1,5 Stunden
  2. Dresden 191 km ca. 2 Stunden
  3. Halle 65 km ca. 50 Minuten
  4. Leipzig 80 km ca. 1 Stunde
  5. Magdeburg  80 km ca. 1,5 Stunden
  6. Dessau 16 km ca. 20 Minuten

Wir bitten Sie zum Fotoworkshop mitzubringen:

 

  1. Wir bitten Sie eine gute digitale Kompaktkamera, digitale Bridgekamera oder digitale / analoge  Spiegelreflexkamera mitzubringen

  2. ein Stativ

  3. Besitzer von Analogkameras bringen bitte  3 Stück Filmmaterial mit 100ASA Empfindlichkeit mit - optimal Fujicolor Reala 100

  4. Besitzer von Digitalkameras bringen bitte das Ladegerät für die Akkus mit, oder einen vollen Ersatzakku.

  5. Die Bedienungsanleitung der Kamera

Weitere Ausflugsziele für Fotografieinteressierte

  1. Bauhaus Dessau
  2. Biophärenreservat Elbauen
  3. Ferropolis - Die Stadt aus Eisen
  4. Dessau Wörlitzer Gartenreich

Das Übernachtungsverzeichnis der Stadt Wörlitz finden Sie bei der Touristinformation.

 

 

 

Ablaufplan des Fotoworkshop Bilder eines Englischen Landschaftspark 

  1. Start am Treffpunkt 10 Uhr - Eingang des Parkplatz an der Coswiger Straße
  2. Fotopraxis im Wörlitzer Park bis 14 Uhr
  3. Pause von 14 bis 15 Uhr mit guten Speisen und Getränken in der Gastwirtschaft zum Küchengebäude im Wörlitzer Park (auf eigene Kosten)
  4. Fotopraxis im Wörlitzer Park von 15 bis ca. 19 Uhr
  5. Ende des Fotoworkshop ca.  19:30 Uhr  am Ausgangspunkt
 

Interessante Links zum Thema des Fotoworkshops

 

  1. Ein Sattelitenbild des Wörlitzer Parks sehen Sie hier.  

  2. Der Wörlitzer Park im Stil eines Englischer Landschaftspark im Zeitgeist der Aufklärung wurde geschaffen von Leopold III. Friedrich Franz (Anhalt-Dessau) im 18. Jahrhundert.

 

Kooperationspartner des Fotoworkshops  "Bilder eines Englischen Landschaftsgarten"

 

Gartenträume - Historische Parks in Sachsen - Anhalt

Als denkmalpflegerisch-touristisches Netzwerk verfolgt das Projekt Gartenträume das Ziel der Wiederentdeckung des gartenkulturellen Erbes in Sachsen-Anhalt.

_______________________________________________________________________________________________________

© PHOTOSCHULE HORN - www.photoschule.com - Impressum