Fotokurs Frankfurt
Fotografie: Dieter Horn, Skyline vom Frankfurt       
   

 

Fotokurs  Frankfurt am Main

Der praxisorientierte Fotokurs in Rhein- Main zu den Grundlagen der Fotografie 

     

 

Die Stadt Frankfurt bietet eine einmalige Palette an abwechslungsreichen Fotomotiven für einen interessanten Fotokurs für den Einstieg in die Fotografie. Ziel ist die Realisierung eines fotografische Stadtportraits zwischen Skyline, Großstadtflair, Tropenhaus und Hochhausarchitektur mit unterschiedlichen Gestaltungen mit Grafik und Licht. Der Fotokurs bietet Ihnen hochwertige Seminarunterlagen und Übungen für eine nachhaltigen Erfolg für Ihr fotografische Kreativität.    

  

 

Leistung und Preis  - Ablaufplan - Termin und Anmeldung  - GeschenkgutscheinInformationen

  

 

Die Stadt  Frankfurt im Rhein-Maingebiet ist eines der besten Fotomotiv für einen effektiven Grundkurs für Fotografie. Auf kleinem Raum finden Sie gemütliche historische Architektur am Römer, interessant gestaltete Hochhausarchitektur im Bankenviertel, der Fluss Main  mit seinen architektonisch interessanten Brücken, eine lebendige Straßenkultur, eine Tropenlandschaft mit exotischen Pflanzen mit farbreichen Blüten  und schöne Aussichtspunkten mit interessante Perspektiven auf die spektakuläre Skyline als fotografischen Höhepunkt. Diese erlaubt eine praxisorientierten und abwechslungsreichen Grundkurs für Fotografie. 
    
Der Fotokurs in Frankfurt wird zu einem nachhaltigen Erlebnis, denn Sie erhalten umfangreiche lehrreiche Kursunterlagen. Diese Lehrunterlagen des Fotokurses beschreiben jede  gemeinsame realisierte Übung in Bild, Beschreibung der Kameraeinstellungen und Bildgestaltung. Zusätzlich werden neue Übungsmotive für selbstständige Übungen nach dem Fotokurs vorgeschlagen. Der Seminarleiter ist nicht nur Fotograf, sondern auch einer der erfahrensten Dozenten der Fotografie in Deutschland. Dem für Fotografie Interessierten steht nach diesem Fotokurs das größte Angebot an Fotokursen in Deutschland innerhalb eine Schule zur Verfügung.
   
Der Inhalt des Fotokurses in Frankfurt am Main ist :
   
  1. Erläuterung und Übung der verschiedenen Bildgestaltungen mit Perspektive, Objektiven, Grafik und Licht
  2. Einführung in der Kamerabedienung und Fototechnik für die avisierten Gestaltungen an den Fotomotiven in Frankfurt 
  3. Abendaufnahme der Skyline von Frankfurt mit der Gestaltung der "Blauen Stunde"
  4. Die Hochhäuser von Frankfurt bei Nacht mit Schwarzweißfotografie
 

Der Fotografiedozent Dieter Horn wird Sie zu ausgesuchten schönen Fotomotiven in Frankfurt am Main. An der Kamera eines Teilnehmers werden mehrere Motive eingestellt. Diese Einstellungen werden anschließend intensiv konzeptionell, technisch und gestalterisch erläutert und diskutiert.

Die Kursteilnehmer können diese Einstellungen dann mit Ihrer eigenen Kamera in Ruhe üben. Hierbei wird der Dozent jeden Teilnehmer einzeln die individuellen Einstellungen der jeweils eigenen Kameratechnik aufzeigen und erläutern. Im Anschluss daran, wird der Dozent die Teilnehmer  anhand der eigen gewählten Motive und Einstellungen beraten. Abschließend werden die erarbeiteten Motive und Aufnahmen gemeinsam betrachtet und ausgewertet.

 

      

   

 

Fotografie: Der Palmgarten in Frankfurt am Main, der erste Fotomotiv des Fotokurses        
  

   

 

 
Leistung des Fotokurses in Frankfurt:  Termin und Anmeldung, Veranstalter:
     
  1. Führung zu den fotogenen Orten in Frankfurt am Main durch den Fotografen Dieter Horn

  2. Fotokurs: Vermittlung von Fotopraxis  durch den Fotografiedozenten Dieter Horn nach Ablaufplan

  3. Dauer des Fotokurses von 9.30 bis 19:30 Uhr

  4. Eintrittspreis des Palmgarten in Frankfurt

  5. Eintrittspreis in den Maintower in Frankfurt

  6. ausführliche Anleitung zur Kamerabedienung und Bildgestaltung  als PDF-Datei via E-Mail nach dem Fotokurs

  7. Teilnehmeranzahl: 4 Minimal und 12 Maximal

 

Bitte hier klicken und Sie erreichen die Terminliste                    (Siehe Kurstermine Februar,  März)

Anmeldung bei dem Servicebüro

Veranstalter: PHOTOSCHULE HORN

Service: Geschenkgutscheine für Fotokurse in Frankfurt

 

Preis des Fotokurses in Frankfurt:  
   

Preis pro Person  129 Euro inklusive Mehrwertsteuer

 

 
   
Was nicht in der Leistung  enthalten ist: Es ist notwendig, folgendes mitzubringen:
   
  1. Kameraausrüstung
  2. Anfahrt und Abreise
  3. eventuelle Parkgebühr
  4. Fahrtkarten im ÖPNV (Tageskarte für die Innenstadt (Bereich 50) im Wert von 5,35 Euro (Preis im Jahr 2019)
  5. Verpflegung und Übernachtung
  6. Speisen und Getränke
  7. Ausgaben persönlicher Natur

 

  1. Wir bitten Sie eine Digitalkamera mitzubringen.

  2. wenn vorhanden, Weitwinkel und Teleobjektiv

  3. ein  Stativ

  4. Besitzer von Digitalkameras bringen bitte das Ladegerät für die Akkus mit, oder einen vollen Ersatzakku.

  5. Die Bedienungsanleitung ist bitte immer mitzubringen.

  6. Kleidung für den Aufenthalt im Palmgarten und festes Schuhwerk, Kleidung  und Kopfbedeckung für den Aufenthalt in Freien 

 

Schwierigkeitsgrad des Fotokurses in Frankfurt  
   

Der Fotokurs ist ein Grundkurs. Das Wissen zur Kamerabedienung und Bildgestaltung wird erklärt und mit Ihnen trainiert.  

 

 

 
Spezielle Informationen zum Fotokurs in Frankfurt
 
  1. Es gelten zusätzlich die Besucherregeln des Palmgarten in Frankfurt

  2. Es gelten zusätzlich die Besucherregeln des Maintower in Frankfurt

  3. Die Fotografien, die in diesem Fotokurs entstanden sind, sind nur für die private Nutzung (Ausstellung, Forum usw.) zugelassen und nicht für die kommerzielle Nutzung ( im Sinne von Verkauf)  

  

________________________________________________________________________________

  

 

              fotokurs frankfurt             fotokurs frankfurt              
         
 

Fotografie: Dieter Horn, Blaue Stunde in Frankfurt

Ergebnisse des Fotokurs Frankfurt 2016 und Fotokurs Frankfurt 2015

Die Bilder können zur Vergrößerung angeklickt werden.

 
 

  

________________________________________________________________________________

 

 

              

Individualisierte

Geschenkgutscheine

für Fotokurse in Frankfurt  für

Weihnachten, Geburtstage und Jubiläum

 

Verschenken Sie einen Fotokurs in Frankfurt, einen Fotokurse oder eine Fotografiereise an Freunde oder Verwandte. 

Den Geschenkgutschein für Fotokurse in Frankfurt bekommen Sie mit verschiedenen  Motiven und in den Varianten 'Nur Geschenkwert' oder 'Konkreter Fotokurs ohne eingedruckten Geschenkwert'.

Der Geschenkgutschein für Fotokurse in Frankfurt wird auf hochwertiges Fotopapier in der Größe A4  auf Hochglanz ausbelichtet und erhält somit eine repräsentative Bilderscheinung.  Der Geschenkgutschein wird auf Wunsch mit dem Namen des Beschenkten und der Verschenkenden gedruckt.

 

Mehr Informationen im Internet sehen Sie unter:

 Geschenkgutschein für Fotokurse in  Frankfurt

 

 

              fotokurs frankfurt geschenkgutschein             
________________________________________________________________________________

  

  

 

     

 

Der Ablaufplan der Fotokurses in Frankfurt:
    
  1. 9:30 Uhr Eintreffen der Kursteilnehmer am Treffpunkt
  2. Kurze Vorstellung des Ablaufplanes und Erläuterung der Fotomotive in Frankfurt
  3. 9:45 Uhr bis 12:30 Uhr Fotografieworkshop in Frankfurt im  Palmengarten in Frankfurt
  4. 12:30 bis 14:00 Uhr Mittagessen in einem Restaurant (auf eigene Kosten)
  5. 14:00 bis 17:30 Uhr Fotografieworkshop Bildgestaltung in Frankfurt
  6. 17:30 Uhr Kurze Pause im Cafe
  7. ab 18 Uhr Fotografieworkshop am Main zur Blauen Stunde
  8. ab 19:00 Uhr Fotokurs zur Schwarzweissfotografie der Architektur bei Nacht
  9. ca. 19:45 Uhr Ende des Fotoworkshops

Für die Fahrt zu den Fotomotiven nutzen wir die öffentlichen Verkehrsmittel. Wir empfehlen den Kauf einer Tageskarte für die Innenstadt (Bereich 50) im Wert von 5,35 Euro (Preis im Jahr 2019) am Fahrkartenautomat.

 

   
Der Treffpunkt zum Fotokurses Frankfurt:
   

Palmgarten um 9:30 Uhr

Eingang Siesmayerstraße 61

in 60323 Frankfurt am Main

Für die Anfahrt mit dem Auto empfehlen wir die Anfahrt bis:

Siesmayerstraße 61, 60323 Frankfurt am Main

und die Nutzung des Autohaus am Palmgarten.

      

Für die Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln bis zum Treffpunkt in Frankfurt:

Nach der Anfahrt mit der Bahn bis zum Hauptbahnhof Frankfurt benutzen Sie bitte die U-Bahn U4 in Richtung Station Bockenheimer Warte. Dort steigen Sie um in die U7 in Richtung Enkheim oder die U6 in Richtung Ostbahnhof. Steigen Sie dann bitte  in der ersten Station Westend aus. Dann bitte die Bockenheimer Landstraße 160 Meter zu Fuß Richtung Nord-West und dann die Siesmayerstraße nach Rechts einbiegen und dieser bis zum Eingang des Palmgarten Frankfurt folgen.

   

     

________________________________________________________________________________

    

 

                  fotokurse frankfurt             fotokurse frankfurt                
              
 

Fotografie: Palmgarten 2019, Das Fotomotiv zum Trainieren der Bildgestaltung

Die Bilder können zur Vergrößerung angeklickt werden.

 
 
________________________________________________________________________________

  

 
   
Unsere Übernachtungsempfehlung für den Fotokurs in Frankfurt:
  

Empfehlenswerte Hotels im Hochhaus in Frankfurt:

  1. Hotel Flemings Frankfurt City
  2. Hotel Marriott im Westend Gate
  3. Hotel INNSIDE im Eurotheum

 

 
Ihre Anfahrt zum Fotokurs in Frankfurt
  
  Mit dem PKW    
        
  von Mainz in 48 Minuten für 44,50 km
  von Wiesbaden in 42 Minuten für 39,00 km
  von Darmstadt in 39 Minuten für 36,00 km
  von Aschaffenburg in 39 Minuten für 41,00 km
  von Mannheim in 70 Minuten für 85,00 km
  von Heidelberg in 71 Minuten für 89,00 km
       
  Mit dem ICE der Deutschen Bahn (Stand 2019) in Beispielen  
       
  Hinfahrt nach Frankfurt Hauptbahnhof mit dem Intercity Express 527
  Dortmund Hbf Abfahrt  06:23 Uhr, Bochum Hbf Abfahrt  ab 06:37 Uhr, Essen Hbf an Abfahrt  06:53 Uhr,
Duisburg Hbf Abfahrt  07:07 Uhr, Düsseldorf Hbf Abfahrt  07:21 Uhr, Köln Messe/Deutz Gl.11-12 Abfahrt  07:44 Uhr, Frankfurt(Main)Hbf Ankunft 08:48 Uhr
     
  Hinfahrt nach Frankfurt Hauptbahnhof mit dem Intercity Express 772
  Stuttgart Hbf Abfahrt um 7:24 Uhr, Mannheim Hbf Abfahrt  08:06 Uhr, Frankfurt(Main)Hbf Ankunft  08:52 Uhr
   
  Hinfahrt nach Frankfurt Hauptbahnhof mit dem Intercity Express 571
  Hannover Hbf Abfahrt  06:41 Uhr, Göttingen Abfahrt 07:16 Uhr, Kassel-Wilhelmshöhe Abfahrt 07:37 Uhr
Frankfurt(Main)Hbf an 09:00 Uhr
   
    

  

________________________________________________________________________________

 

  

              fotokurse frankfurt                 fotokurse frankfurt                
         
 

Fotografie: Dieter Horn, Digitale Schwarzweißfotografie in Frankfurt

Ergebnisse des Fotokurs Frankfurt 2017

Die Bilder können zur Vergrößerung angeklickt werden.

 

 

________________________________________________________________________________

 

   

Informationen zur Stadt Frankfurt

  1. Lexikon: Frankfurt bei Wikipedia
  2. Travel: Stadtführer Frankfurt
  3. Web: Kultur in Frankfurt
  4. Magazin: Veranstaltungskalender
  5. Nachrichten: FAZ - Region Rhein Main
  6. Karte: Freie Landkarte
  7. Wetter: Wetterstation in Frankfurt

  

Ausgewählte Lehrbücher zur Fotografie in den Bibliotheken von Frankfurt
 
  1. Buch: Digitale Fotografie : die umfassende Fotoschule / Marion Hogl,Bonn : Vierfarben, 2016
  2. Buch: Architekturfotografie : Technik, Aufnahme, Bildgestaltung / Adrian Schulz, Heidelberg : dpunkt-Verl., 2008
  3. Buch: Das Foto : Bildaufbau und Farbdesign / Harald Mante, Verl. Photographie, 2010
  4. Onlineausleihe Ebook: Architektur in Schwarzweiß, Industrieruinen, Sakralbauten und Stadtlandschaften fotografieren von Thomas Brotzler im dpunkt Verlag
  5. Onlineausleihe Ebook: Der Start in die Reisefotografie, Landschaften, Sehenswürdigkeiten und Menschen gekonnt in Szene setzen, Verständlich erklärt - für Anfänger geeignet, vom Martin Buschmann im Humboldt Verlag
  6. Onlineausleihe Ebook: Naturfotografie, die große Fotoschule von Hans-Peter Schaub von Galileo Design
   

Fotomotive in der Region Rhein-Main für die Übung:

  1. Aussichtsplattform des Flughafen Frankfurt - Blick auf den laufenden Betreib des Airport
  2. Aussichtsplattform des Maintower - Blick auf die Großstadt
  3. Palmengarten - schönes Tropenhaus mit exotischer Natur
  4. Luminale in Frankfurt - alle zwei Jahre zahlreiche fotogene Lichtskulpturen
  5. Hessenpark - harmonisches Landleben und liebliche Idylle
  6. Klassikerstadt - interessantes Oldtimerdebot mit vielen Stillleben
  7. Kurpark von Bad Homburg - im Sommer eine Augenweide mit schönen Blumenflächen
  8. Park Fürstenlager an der Bergstraße - für interessante Landschaftsfotografie mit Weingenuß

 

________________________________________________________________________________

 

 

               fotokurse frankfurt                 fotokurse frankfurt             
         
 

Fotografie: Dieter Horn, Der Palmgarten in Frankfurt

Das erste Fotomotiv zum Trainieren von Kamerabedienung und Bildgestaltung

Die Bilder können zur Vergrößerung angeklickt werden.

    

 
________________________________________________________________________________

 

  

Fotografiegalerien und Fotoausstellungen in Frankfurt für die Inspiration
 
  1. Fotografie Forum Frankfurt
  2. Artfoyer der DZ Bank
  3. Photography Now: Fotoausstellung in Frankfurt
  4. Das Onlinemagazin www.fotografiekultur.de stellt vor die temporäre Fotoausstellung in den Museen und Galerien

Weitere Fotokurse und Fotoworkshops in Hessen zur Erweiterung Ihrer Fähigkeiten:

    

Die PHOTOSCHULE HORN veranstaltet eine Serie von Fotokursen in Hessen. Alle Kurse der Serie sind getrennt buchbar und können somit individuell zu einer kleinen Fotoreise zusammengestellt werden.

  1. Fotokurs in Wiesbaden - Nizza des Nordens - ein Grundkurs für Fotografie

  2. Fotokurs Burgen- und Rheinromantik im Rhein-Main-Gebiet in Hessen

  3. Fotokurs Kloster- und Weinromantik im Rheingau im Rhein-Main-Gebiet in  Hessen

  4. Fotokurs Rosenblüte im hessischen Steinfurth / Wetterau

  5. Fotokurs in der Barockstadt Fulda - ein Grundkurs für Fotografie

  6. Fotokurs - Naturwunder der Rhön - Makrofotografie

  7. Fotokurs - Die Rhön ist Schön - Landschaftsfotografie

  8. Erlebnis-Fotoworkshop - Bergwerk Merkers - Die Rhön von Unten

  9. Fotokurs Blumenfotografie - Opium für das Auge - Blumenfotografie in Osthessen

  10. Fotokurs Landschaftsfotografie im Bergpark Wilhelmshöhe in Kassel

  11. Fotokurs Naturfotografie - Märchenhafte Urwälder  in Nordhessen

  12. Fotoworkshop - Vom Stillleben zur Werbefotografie in Osthessen

  

  

   

fotokurse frankfurt fotograf dieter horn
Fotograf und Fotografiedozent Dieter Horn 2018       
     

 

Der Fotograf Dieter Horn und Frankfurt
 

 

Meine Beziehung zur Fotografie startete früh in den 80iger Jahren. Malerische Nachtaufnahmen der historischen Architektur von Thüringen wurden auf Film fotografiert und selbst in der Küche entwickelt. Heute würde man sagen: analoge Schwarzweissfotografie. Nach vielen Arbeitseinsätzen als Jugendlicher im damaligen „Volkseigenen Betrieb“, in dem mein Vater arbeitete, hatte ich dann auch das Geld, um mir bessere Objektive von Carl Zeiss Jena zu kaufen. Es ging voran mit der Fotografie. Dann kam die Wende, die Mauer fiel, die Grenzen waren weg und die Neugierde auf den „Westen“ groß. Von Thüringen aus war das Hessen.

Also rein in den Zug mit der großen Mittelformatkamera und dem Holzstativ und ab nach Frankfurt in die Großstadt. Am Vormittag wollte ich vom Frankfurter Hauptbahnhof aus zum Römer, bin dann aber nicht weit gekommen. Das erste Bild blickte mich gleich nach dem Verlassen des Bahnhofs an: Schöne Jugendstilfassaden mit spannende Hochhäusern im Hintergrund. Ein fantastischer Stilkontrast der Architekturen. Also Mittelformatkamera SixTL mit Teleobjektiv Carl Zeiss Sonnar 4 / 300 raus und beides auf das massive Holzstativ aus dem Erzgebirge. Das erste Bild war toll, die Freude groß. Plötzlich standen zwei Polizisten vor mir, mit der Bitte, das alles hier schnell wieder abzubauen. „Oh Gott", dachte ich mir, "du bist gerade raus aus dem Kommunismus und kommst in die freie Welt. Da steht die Polizei vor Dir und missbilligt eine harmlose Architekturfotografie.“ Die Polizei fragte, „ob ich denn nicht wüsste, wo ich bin.“ „Ich bin aus dem Osten“, sagte ich als Entschuldigung für die Ahnungslosigkeit. „Das hier ist die Kaiserstraße. Das Rotlichtviertel von Frankfurt und Sie halten direkt mit der großen Kamera darauf. Sehr ungünstig.“ So war damals die Erklärung der „Ordnung“.

Die folgenden Besuche in Frankfurt waren positiver. Fast dreißig Besuche der sehr guten Kunstausstellungen im Städelmuseum, der Kunsthalle Schirn, des Kunstvereins und dem Museum Moderne Kunst bildeten, inspirierten und trainierten den Blick für gute Gestaltung und Fotografie. Das war wichtig, um nicht als Hochzeits- oder Passbildfotograf zu enden. Die vielen Besuche der Sehenswürdigkeiten von Frankfurt im Anschluss an dieses „kleine Kunststudium“ waren eine ideale Vorbereitung für den Fotokurs in Frankfurt. Ausschlaggebend für die Entscheidung für diesen Fotokurs in Frankfurt war jedoch die spektakuläre Skyline, die mich bis heute jedes Mal fasziniert.
 
   

________________________________________________________________________________

    

    

                     fotokurse frankfurt                      fotokurse frankfurt                 
            
 

Fotografie: Dieter Horn, Digitale Schwarzweißfotografie in Frankfurt

Ergebnisse des Fotokurs Frankfurt 2017 und Fotokurs Frankfurt 2019

Die Bilder können zur Vergrößerung angeklickt werden.

 
    

    

 
 
 
________________________________________________________________________________

 

 

© Copyright - PHOTOSCHULE HORN -  Impressum  
 

 

 

Kompetenzbegriffe: Fotokurs, Fotoworkshop, Fotoshooting, Fotolehrgang, Fotosafari, Fotopraxiswerkstatt, Fotoseminar, Fotografie, Photographie, Digitale Fotografie, Veranstaltung, Angebot, Lernen , Bildung, Ausbildung, Fortbildung, Meisterkurs, Fotoreise, Kreativ, Kunst, , Hessen , Wiesbaden, Mainz, Hanau, Darmstadt, Aschaffenburg, Bad Homburg, Bingen, Bensheim, Taunus, Oberursel, Hochheim, Odenwald, Pfalz, Limburg, Offenbach