Fotoworkshop

Landschaftsfotografie:

Durch Schluchten und

Urwald zur Wartburg

 

 

 

 

Ein Fotokurs in uriger Natur zum

UNESCO-Welterbe Wartburg

Fotokurs Landschaft Wartburg Thüringen

Fotokurs Landschaft Wartburg Thüringen

   

 

Der Fotoworkshop  Durch Schluchten und Urwald zur Wartburg führt praxisorientiert in die  technischen und gestalterischen  Grundlagen der Landschaftsfotografie ein. Die romantische Felsenlandschaft zwischen Rennsteig und Eisenach und die Höhenburg Wartburg sind die Fotomotive des erlebnis- und lehrreichen Fototages.

 

   

Leistung, Preis und Buchung   -  Ablaufplan und  Treffpunkt  -   Weitere Informationen

 

 

Die Landschaft unmittelbar südlich von Eisenach ist gekennzeichnet durch enge Schluchten, märchenhaft geformte Felsen, viele alte Baumriesen und, als Hauptattraktion, die Höhenburg  Wartburg.  Die Wartburg gehört seit 1999 zum UNESCO-Weltkulturerbe.  Die Kombination von romantischer Landschaft und der Wartburg ist sehr reizvoll zu fotografieren und ermöglicht einen einzigartigen Grundkurs in Landschaftsfotografie.

 

Unsere Route  führt zunächst  zum romantischen Felsklamm "Drachenschlucht". Schöne alte Bäume bilden hier mit den wild geformten Felsen schöne Naturbilder die wir hier vorrangig mit dem Weitwinkel fotografieren. Von hier aus geht es durch schöne Buchenwälder, über die Elfengrotte  zum historischen Steinkreuz "Wilde Sau". Inmitten uralter Buchen und Eichen lernen wir, den Raumeindruck mit dem Teleobjektiv zu fotografisch zu fixieren. 

  

Am späten Nachmittag können wir  in einer schönen Gaststätte auf der Sängerwiese unseren Hunger stillen. In der abwechslungsreichen Landschaft zwischen der Sängerwiese und der Wartburg lädt uns eine Vielzahl inspirierender Fotomotive zum ausgiebigen Fotografieren ein. Hier werden vor allem die Bildgestaltung mit dem Teleobjektiv vorgestellt und trainiert.

 

Folgende fotografische Aspekte werden praxisorientiert vorgeführt, gemeinsam trainiert und von Ihnen am eigenen Motiv  nachvollzogen:

  1. Kameratechnik in der Naturfotografie - Arbeit mit Belichtungszeit, Blende und dem Schärfenbereich

  2. Bildgestaltung in der Naturfotografie mit verschiedenen Objektiven

  3. Nachtfotografie der Wartburg

Der Fotografiedozent Dieter Horn wird Sie zu ausgesuchten, schönen Motiven führen und dort an der Kamera mehrere repräsentative Naturfotografien einstellen. Diese Einstellungen werden dann intensiv konzeptionell, technisch und gestalterisch erläutert und diskutiert. Die Kursteilnehmer können diese dann an Ihrer eigenen Kamera in Ruhe üben. Der Dozent wird die Teilnehmer  anschließend anhand der eigenen Einstellungen an der Kamera beraten.

 

 

 
Leistung des Fotokurses Anmeldung und Termin zum Fotokurs
   
  1. Unterricht zur Fotografie nach Ablaufplan durch den Fotografiedozent Dieter Horn

  2. Führung zu schönen Fotomotiven

  3. Dauer: von 10:00 bis ca. 20:00 Uhr

  4. Lehrunterlagen als PDF-Datei zu den Themen des Fotokurses per Email

  5. Anzahl Kursteilnehmer: minimal 6 und maximal 12

 

 

Die Buchung läuft über das Servicebüro

Termine: Klicken Sie hier um zur Terminliste zu gelangen. Der Fotoworkshop findet im Mai und Oktober statt.

Veranstalter: PHOTOSCHULE HORN

Preis des Fotokurses Was ist nicht in der Leistung
   

Preis pro Person für die Fotokurse an den Wochentagen (Mittwoch, Donnerstag, Freitag, keine Feiertage) inklusive Steuer:  49 Euro

Preis pro Person für die Fotokurse an den Wochenenden (Samstag, Sonntag, Feiertage) inklusive Steuer:  59 Euro

 

 

  1. Kameraausrüstung,
  2. Filmmaterial
  3. Anfahrt und Abreise
  4. Verpflegung
  5. Übernachtungskosten
  6. Parkgebühren

 

Schwierigkeitsgrad des Fotokurses Wir bitten Sie zum Fotokurs mitzubringen:
      

Dieser Fotokurs ist eine Grundkurs. Aufgrund seiner sehr schönen Fotomotive ist der Kurs für fortgeschrittene Fotoamateure ebenfalls sehr interessant.

  1. Eine gute digitale Kompaktkamera / Bridgekamera oder eine analoge / digitale Spiegelreflexkamera.

  2. Ein Stativ.

  3. Für Digitalkameras bringen Sie bitte das Ladegerät für die Akkus oder vollen Ersatzakku mit. Auch die  Bedienungsanleitung ist immer mitzubringen.

  4. Besitzer von Kompaktblitzgeräten bringen diese ebenfalls bitte mit.

 

 

Ablaufplan des Fotoworkshops "Durch Schluchten und Urwald zur Wartburg"

  1. Gemeinsames Einfinden der Gruppe am Treffpunkt
  2. Nach Ankunft aller per PKW und Bahn anreisenden Teilnehmer: Fahrt zum Wanderparkplatz
  3. Wanderung mit Fotopraxis über die Drachenschlucht zur Wilden Sau bis zur Sängerwiese
  4. Gute Speisen und Getränke in der Waldgaststätte Sängerwiese ca. 16 Uhr (auf eigene Kosten)
  5. Wanderung mit Fotopraxis zur Wartburg bis ca. 19:30 Uhr
  6. Wanderung zu den PKW-Parkplätzen

 

  

Der Treffpunkt zum Fotokurs in Eisenach / Thüringen

 

Der Treffpunkt ist um 10.00 Uhr am Eingang des Hauptbahnhofes Eisenach, Bahnhofstraße 35 in 99817 Eisenach. Eine Markierung des Treffpunktes auf einem Stadtplan finden Sie hier. Ein Kurzzeitparkplatz ist unmittelbar östliche neben dem Treffpunkt. Die Lage des Treffpunktes in Mitteldeutschland finden Sie hier.

Der Treffpunkt ist sehr gut mit der Deutschen Bahn zu erreichen.

  
_________________________________________________________________________

 

 

Eindrücke zum Fotografieworkshop in Thüringen

         
Drachenschlucht Wasserfall in der Drachenschlucht Wasserfall in der Drachenschlucht Die Wartburg im Abendlicht
  

 

_________________________________________________________________________

 

 

Meine Übernachtungsempfehlung

Hier finden Sie unsere Hotelempfehlungen zur Stadt Eisenach und Umgebung, speziell für Fotografen, Familien, Naturliebhaber, Ruhe- und Erholungssuchende.

 

 

Tourenvorschläge für die Tage davor

  1. Besuch der Wartburg unmittelbar südlich der Stadt
  2. Besuch des Nationalparks Hainich unmittelbar nördlich der Stadt
  

Empfehlung von Fotokursen  an der Wartburg

       
         
  1. Fotoworkshop Landschaftsfotografie - Durch Schluchten und Urwald zur Wartburg 
  2. Fotoworkshop Architekturfotografie - Die Wartburg - Mittelalterflair pur
  3. Fotoworkshop Luftbildfotografie - Die Wartburg von Oben

 

 

Der Fotoworkshop Landschaftsfotografie - Durch Schluchten und Urwald zur Wartburg ist Teil des FOTOSPEZIAL NATURFOTOGRAFIE. Am selben Wochenende findet zum Mai-Termin  der Fotoworkshop Frühling im Nationalpark Hainich und zum Oktober-Termin der Fotoworkshop Herbst im Nationalpark Hainich bei Eisenach statt.  

 

Weitere Informationen zum Thema des Fotokurses

Fotografie

  1. Fotografie - Landschaftsfotografie
  2. Buch-Online: Der grosse National Geographic Fotoratgeber Landschaftsfotografie / Robert Caputo, Hamburg : National Geographic Deutschland, 2007
  3. Buch-Bibliothek: Landschaft / Tim Gartside, München : Markt-+-Technik-Verl., 2005, Digital fotografieren - step by step ; 001
  4. Video-Tutorial: Der Goldene Schnitt in der Landschaftsfotografie

Darstellung der Fotomotive

  1. Drachenschlucht mit Wasserfall
  2. Buchenwald
  3. Wartburg in der Blauen Stunde

 

Impressionen vom vorhergehenden Fotoworkshop "Schluchten und Burgenromantik"

              Herbst 2007 - Fotogalerie Fotoworkshop
 

_________________________________________________________________________________________________________

 

© Copyright - Photoschule  Home - Impressum

 

 

 

Kompetenzbegriffe: Fotokurs, Fotoworkshop, Fotoshooting, Fotolehrgang, Fotosafari, Fotopraxiswerkstatt, Fotoseminar, Fotografie, Photographie, Fotoshooting, Digitale Fotografie, Veranstaltung, Angebot, Lernen , Bildung, Ausbildung, Fortbildung, Meisterkurs, Fotoreise, Kreativ, Kunst, Landschaftsfotografie - Naturfotografie - Westthüringen - Wartburgkreis - Thüringen - Fotoworkshop  Durch Schluchten und Urwald zur Wartburg - Osthessen - Kassel - Fulda - Bad Hersfeld - Mai - Sommer - Herbst - Oktober - Göttingen - Erfurt - Fotokurs Erfurt - goldener Herbst - Spätherbst -