Fotokurs

Pflanzen- und

Makrofotografie

in Halle

Fotografie: Kursteilnehmer Katja Lehmann

 

 

Die Kunstwerke der Natur werden durch Vergrößerung zu "Palästen" aus Farben, Linien und Flächen. Blüten groß abzubilden ist sehr fotogen und ästhetisch. Der Fotoworkshop trainiert mit Ihnen praxisorientiert Technik und Gestaltung der Makrofotografie.  

    

  

Leistung und Preis   -  Ablaufplan und Treffpunkt  - Termin und AnmeldungInformationen
  

 

Der Fotokurs Pflanzen- und Makrofotografie in Halle beleuchtet die ästhetische wie auch die dokumentarische Makrofotografie mit künstlichem und natürlichem Licht an Objekten der Natur. Besonders interessante Motive der Makrofotografie sind  Schmetterlinge und Kristalle, aber auch Modelleisenbahnen und kunsthistorische Objekte.

Der Fotoworkshop beinhaltet ein praxisorientiertes Seminar, um das Wissen solide aufzubauen und eine Vorführung um das vermittelte Wissen selbst auszuprobieren.  Der Inhalt des Fotoworkshop ist:     

     - Technische Realisierung der Vergrößerung über die Standardvarianten: Nahlinse, Zwischenringe und Makroobjektiv

     - Makrofotografiespezifische Kamerabedienung

     - Technische Realisierung der Lichtquelle und deren gestalterische Anwendung in der Lichtführung  

     - Bildgestaltung und Farborganisation  

 

Der Fotografiedozent Dieter Horn wird Sie zu ausgesuchten schönen Fotomotiven führen und dort an der Kamera mehrere repräsentative Naturfotografien einstellen. Diese Einstellungen werden dann intensiv konzeptionell, technisch und gestalterisch erläutert und diskutiert. Die Kursteilnehmer können diese dann mit ihrer eigenen Kamera in Ruhe üben. Der Dozent wird die Teilnehmer  anschließend anhand der eigenen Einstellungen beraten.

 

______________________________________________________________________

        

             
 

 

   
                                                    
 

Fotografie: Kursteilnehmerin Carina Falk (Kursteilnehmerin, 2009, Pflanze: Hemigraphis alternata)

 

Das Bild wurde mit der Canon EOS  450 und einem Canon  Makroobjektiv 100/2,8 auf Blende 11 mit einer Belichtungszeit 1/40s mit ISO100 fotografiert.

Die Kamera wurde auf dem Boden aufgelegt. Die Pflanze ist im Gegenlicht der Sonne fotografiert, somit entsteht das reizvolle Licht auf der Blüte und den Blättern. Der dunkle Hintergrund ist ein natürliche Schatten.

Die Beschriftung links wurde mit dem Bildbearbeitungsprogramm Adope Photoshop  gestaltet. 

 

Fotografie: Kursteilnehmerin Susi Ambrosius (Bromelie - Vriesea Tiffany)
 

 

Das Bild wurde mit einer Nikon D80 mit einem 100mm Makroobjektiv mit Stativ auf 100-ISO Empfindlichkeit fotografiert. Das Leuchten der Farben ergibt sich mit dem natürlichen Gegenlicht der Sonne. Der  Hintergrund wurde mit einem schwarzen Karton realisiert.

Die Bildgestaltung basisiert auf dem Goldenen Schnitt, der Spannung zwischen den Hauptbildfeldlinien und dem Scharf-Unscharfkontrast  zwischen der roten Blüte und dem grünem Blatt.

 

  Fotografie: Kursteilnehmerin Susanne Reinhardt, Wald-Gelbstern    (Gagea lutea) zwischen Leberblümchen (Hepatica nobilis )

Die Fotografie wurde realisiert mit einer digitalen Kamera  Canon EOS 50D mit einem Makroobjektiv 2,8/100 auf Offenblende 2,8 mit 100 ISO Empfindlichkeit. Die resultierende Schärfentiefe lässt die blauen Leberblümchen im Vorder- und Hintergrund in die starke und ästhetische Unschärfe fallen. Somit wird der Blick auf die isolierte gelbe Blüte gelängt. Der Autofokuspunkt wurde für diesen Zweck ausschließlich auf diese Blüte gelenkt.

 
 

______________________________________________________________________

 

Leistung für den Fotokurs in Halle

  1. Fotografiedozent Dieter Horn 

  2. Seminarunterlagen via Email nach dem Kurs als PDF-Dokument

  3. Teilnehmeranzahl: Minimum 8 und Maximum 12

  4. Uhrzeit von 10 Uhr bis 18:00 Uhr nach Ablaufplan

Preise des Fotokurs

  1. Preis pro Person 49 Euro inklusive Steuer

  2. zuzüglich Eintritte 4 Euro  (Dieser Eintritt ist vor Ort im Botanischen Garten an der Kasse zu entrichten)

Anmeldung, Termine und Veranstalter

Die genauen Terminen im September sehen Sie auf der Liste der Fotokurstermine

Sie wollen am Fotokurs Teilnehmen?

Wenn ja, kommen Sie hier zu unserem Partner der Ihre Buchung bearbeitet.

 

Veranstalter: PHOTOSCHULE HORN

 

 

 

Was ist nicht in der Leistung enthalten:

  1. Parkgebühr

  2. Eintritt in den Botanischen Garten

  3. Kameraausrüstung

  4. Software, Computer, Filmmaterial

  5. Anfahrt und Abreise

  6. Verpflegung, Übernachtung

  7. Ausgaben persönlicher Natur

Vorraussetzung für den Fotokurs

 

Der Kurs ist ein Grundkurs. Alle Aspekte der Kamerabedienung und  Bildgestaltung werden erklärt.

 

 

 

Bringen Sie bitte folgendes mit zum Fotokurs

 

  1. Wir bitten Sie eine, digitale Bridgekamera oder digitale / analoge  Spiegelreflexkamera und ein Stativ mitzubringen

  2. Besitzer von Analogkameras bringen bitte  2 Stück Filmmaterial mit 100ASA Empfindlichkeit mit - optimal Fujicolor Reala 100

  3. Besitzer von Digitalkameras bringen bitte das Ladegerät für die Akkus mit, oder einen vollen Ersatzakku. Die Bedienungsanleitung ist immer mitzubringen.

  4. Makrofotografiezubehör ist notwendig, z.B. Nahlinse oder Zwischenringe oder/und Makroobjektiv

  5. wenn vorhanden, Kompaktblitzgerät, Fernauslöser usw.

  6. Entsprechende Kleidung für die tropischen Temperaturen im Botanischen Garten

 

______________________________________________________________________

  

Programm des Fotokurs  Makrofotografie in Halle an der Saale

  1. Treffpunkt am Botanischen Garten in Halle um 10:00 Uhr
  2. Einführungsseminar zur Technik der Kamerabedienung, Fototechnik Makrofotografie
  3. praxisorientierter Fotokurs von 10:30 Uhr bis 13 Uhr, Thema: Grundlagen der Technik der Makrofotografie
  4. Mittagspause  (auf eigene Kosten)
  5. praxisorientierter Fotokurs ab 14 Uhr, Thema: Übung und Grundlagen der Gestaltung
  6. Ende des ersten Kurstages um 18 Uhr
Treffpunkt des Fotokurs Makrofotografie Pflanzen und Blumen in Halle

Botanischen Garten der Martin-Luther-Universität in Halle

Eingang für Besucher an der Straße

Am Kirchtor 1 im Übergang zur Großen Wallstraße
06108 Halle (Saale)

  

Parkplätze finden Sie im Bereich Große Wallstraße.

  

 


Größere Kartenansicht

 

______________________________________________________________________

 

 

Wissen und Empfehlungen zum Fotoworkshop Makrofotografie in Halle

  1. Lexikon: Botanik 

  2. Webseite des Botanischen Garten in Halle an der Saale und

  3. Buch:  Botanische Wanderungen in Hessen, Sachsen, Berlin, Brandenburg und Franken

       

  1. Lexikon: Fotografie - Makrofotografie - Nahlinse - Zwischenringe - Makroobjektiv

  2. Forum:  Makrofotografie

  3. Buch: Digitale Makrofotografie, Helma Spona, Verlag Hüthig Jehle Rehm, 2008, ISBN 3826659287 bei Google Books komplett online

  4. Buchempfehlung: Die neue Makro-Fotoschule  / Martin Sigrist; Erwin Stegmann / Verl. Photographie, 1997, ISBN: 3-7231-0055-4 in der Bibliothek zur Fernleihe

 

Schöne Gartenanlagen in Halle an der Saale

  1. Solbad Wittekind
  2. Reichardtsgarten
  3. Amtsgarten mit Saale
  4. Botanischer Garten

 

Weitere Fotokurse in Sachsen-Anhalt

  
Der Fotokurs gehört zu einer Serie von Fotokursen in Sachsen-Anhalt die unmittelbar an aufeinander folgenden Tagen stattfinden. Die komplette Fotoreise durch Sachsen-Anhalt ist:
            
  1. Fotokurs Bilder eines englischen Landschaftsparks in Wörlitz   Dienstag
           2. Fotokurs Digitale Schwarzweißfotografie in Ferropolis   Mittwoch
  3. Fotokurs Makrofotografie zum Thema Pflanzen und Blüten in Halle   Donnerstag
  4. Fotokurs Landschaftsfotografie in den Weinbergen an der Unstrut   Freitag
  5. Fotokurs Architekturfotografie in Naumburg   Samstag bis Sonntag
         
  6. Fotokurs Lichtmystik verzaubert Großsteingräber in der Altmark   November
         

 

 

Referenzen zum Fotokurs Makrofotografie in Halle

 

Impressionen aus den Praxiskursen zur Makrofotografie im Rennsteiggarten Oberhof im September  2005

Das MDR Fernsehen  dreht einen  Bericht über einen  Makro-fotografieworkshop der PHOTOSCHULE HORN. Ausstrahlung am Samstag, den 3. September 2005 um 18.15 im MDR innerhalb der Sendung "Unterwegs in Thüringen". Link zur den Bildern.
  

______________________________________________________________________

  

 
   

 

          
          
             
  Fotografie: Kursteilnehmer Sybille Reichmann

 

  Fotografie: Kursteilnehmer Katja Lehmann   Fotografie: Kursteilnehmer Sonja Rüdiger

Pflanze: Sonnentau

 

 
   

 

         

_______________________________________________________________

 

© Copyright - PHOTOSCHULE HORN -  Impressum

 
Kompetenzbegriffe: Digitale Fotografie - Photographie - Fotokurs - Fotolehrgang - Fotoseminar - Fotopraxis - Landschaftsfotografie - Naturfotografie - Saale - Halle - Leipzig - Blumen - Blüte - Blatt - Mikro - Close-UP - Sachsen -  - Ostdeutschland - Mitteldeutschland - Burgenlandkreis - Saalekreis - Anhalt Bitterfeld - Mansfeld Südharz - Wittenberg - Dessau Roßlau - Börde - Jerichower Land - Stendal - Altmark Salzwedel - Magdeburg - Wolfen - Naumburg - Weißenfels - Halberstadt- Bernburg- Merseburg - Wenigerrode - Schönebeck - Zeitz - Sangerhausen - Aschersleben - Staßfurt - Köthen - Eisleben  - Blankenburg - Zerbst - Sommerakademie - lernen -Vernstaltung - Angebot - Fotoreise